janinchina
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt

 
Links
  meine Bilder
  Mein Arbeitgeber
  Mein Bekenntnis
  Meine Möglichkeite was zu ändern
  Mein Hausdesigner
  Meine alte Seite
  Mein Musik


http://myblog.de/janinchina

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Heute habe ich von meinen Eltern ein verfr?htes Geburtstagsgeschenk bekommen. Mein Vater hat ein paar alte Dias digitalisieren lassen. So kann ich hier heute ganz nette Ansichten aus meiner Jugend schicken. Hier eins der nettesten , eines in einer Position wie man mich wohl eher nicht kennt und eins mit Mama und Stefan .
2.12.05 11:28


Juhu, heute ist ein sehr turbulenter Tag. Da ich schon auf Grund eines Problems so viele Anrufe bekommen habe, habe ich dann mein deutsches Handy doch noch auf dem Schuhschrank liegen lassen. Also wenn mir irgendjemand unbedingt gratulieren m?chte, bitte auf dem chinesischen Handy anrufen:008613777944591
Meinen Geburtstag werde ich heute auf der Hochzeit einer Kollegin verbringen. N?heres dann morgen....
10.12.05 02:33


Also heute an meinem Geburtstag war ich nach dem wir gearbeitet haben (bis 11:30) auf der Hochzeit von unserer Vicky. Sie hat als Braut besser ausgesehen als je zuvor.
Hier ein Bild des Brautpaars , die chinesische Braut nat?rlich Stilecht mir Handy.
Zuf?lligerweise hatte heute der ganze Versuch Geburtstag, also auch Ken. Au?erdem war noch unsere ehemalige Auditorin Mable da, die auch Geburtstag hatte. Obwohl die Kollegen (eher Kolleginnen) nur mir einen Kuchen vorbereitet haben, haben wir dann Quasi zu dritt gefeiert. Dass war mir schon etwas peinlich, als sie auf der Hochzeit pl?tzlich angefangen haben, Geburtstagslieder zu singen, das hatte ich gleich gestoppt.
Mit der Braut habe ich sp?ter noch mit "Wei?wein" auf Gam Bai, also Ex angesto?en. Da der Wei?wein 52% hatte, habe ich seit dem nichts mehr gearbeitet. Also genie?e ich gerade den Smastag in der Firma und Pflege meine Homepage.
Ich denke in der neuen Wochnung ist mir noch ein gelungenes Bild von Vicky gelungen, dass will ich euch auch nicht vorenthalten....Hier also unsre Vicky
10.12.05 09:06


Diese Woche ist nicht soviel spannendes passiert, au?er dass ich am Freitag meine pers?nliche Bestmarke f?r Arbeitszeit auf 15 Stunden anheben konnte, also nichts worauf ich jetzt so wirklich Wert gelegt h?tte. Damit es hier aber nicht ganz so langweilig wird, hier ein Bild von den 3 Kolleginnen mit denen ich im Zoo war.
Au?erdem habe ich von Tanja und Uwe zum Geburtstag noch ein paar nette Ron-Bilder bekommen. F?r die, die es sehen wollen, hier Niko-Ron und StolzerPapamitRon. Jetzt gehe ich dann mal shoppen, vielleicht gibt es dann doch noch Guzle....
18.12.05 09:50


Ich w?nsche allen meinen treuen Lesern ein fr?hliches Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Ich selberwerde das Weihnachtsfest mit ein paar Kollegen und ameriknaischen Freunden begehen.
24.12.05 03:57


Weihnachten in China

Nach schon fast europ?ischen Einkaufstress haben wir uns dann gestern abend in unserer Stammbar in Beilun zum Weihnachtsessen getroffen. Wir, das waren dann haupts?chlich Mauro, seine Frau Tina, die Barm?dels und ich. Unser Gast aus der USA konnte leider nicht mehr kommen, da er bei einer Werkzeugabmusterung von einem Hund gebissen worden ist.
Ich hatte mal wieder gekocht, was nicht so schlecht ankam. Auch ein paar andere G?ste in der Bar haben mitgegessen. Auserdem hatte ich bei unserem geliebten Metro noch Christstollen (Balsen sein Dank) und Weihnachtsbaumbehangschokonikol?use gefunden. So war der abend doch etwas weihnachtlich.
Sp?ter bin ich dann kurz in die Bar unserer Taxifahrerin um frohe Weihnachten zu w?nschen (ca. 20 Minuten). In dieser Zeit hatten 2 andere deutsche G?ste die Barm?dchen gen?tigt mit ihnen eine Flasche Gin (!!in 20 Minuten!!! und die M?nner haben mehr Wiskey getrunken....) zu lehren. Als ich zur?ckkam hing schon die zweite ?ber der Toilette. Da haben Mauro und Tina dann beschlossen nach Hause zu gehen.
Ich habe dann noch 1 Stunde damit verbracht 2 der 3M?dels in ihr Zimmer hochzutragen und ihnen eine Ko...sch?ssel unter den Mund zu halten, bzw sie wieder runter zur Toilette zu geleiten. Da konnte ich erstmals auch meine im Erstehilfekurs erlernten Tragetechinken anwenden. Nachdem dann alle drei M?dels versorgt waren haben ich mich dann auch verabschiedet.
Heute backe ich jetztgerade Lebkuchen (4 Chopsticks ersetzen auch einen Schneebesen) und feier nacher noch mit meinen Amis und einpaar Chinesen....
Hier noch eine Impression von unserem Weihnachtsmauro
25.12.05 04:21


Hier noch ein Weihnachtsphoto . Ich stehe nicht etwa abseits, ich bin gerade nur auf dem Weg um zu kontrollieren, ob dieKameraauch wirklich ein 2. Mal ausl?st. Das sind die Amis, mit denen ich immer meine Sonntage verbringe (Bill und Jessica sind leider gerade in Peking).
25.12.05 15:42





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung