janinchina
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt

 
Links
  meine Bilder
  Mein Arbeitgeber
  Mein Bekenntnis
  Meine Möglichkeite was zu ändern
  Mein Hausdesigner
  Meine alte Seite
  Mein Musik


http://myblog.de/janinchina

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Heute gibt es mal einen Eintrag der Kategorie "Zu Hause" obwohl ich ja noch zu Hause bin.
Gestern sind Pamela und Frank Waiblinger Eltern der kleinen Svenja geworden. Die gute ist 3320g schwer und 53cm gro?. Herzlichen Gl?ckwunsch an die gl?cklichen Eltern.
3.2.05 09:13


Gestern habe ich unsern neuen Erdenb?rger jetzt auch daserste mal besucht. Ich durfte sie dann sogar in den Arm nehmen, sch?n nicht?
6.2.05 17:31


Heute gibt es eigentlich nicht viel zu erz?hlen. Ich sitze den f?r die n?chsten 3 Wochen vorerst letzten Abend in meiner Wohnung. Morgen um 20:15 geht mein Flug. Ich versuche die n?chsten drei Wochen hier auch etwas zu berichten, kann aber nicht garantieren, dassmir die Arbeit genug Zeit l?sst oder ich nen zuverl?ssigen Internet zugang habe.
Also bis die Tage
13.2.05 21:37


So, hier noch ein nettes kleines Bild wie ich meinen vorletzten Abend in Deutschland verbracht habe. Das Brett stand jetzt schon 10 Monate ungenutzt im Keller....
14.2.05 10:33


So, jetzt bin ich gesund und munter in China angekommen, muss aber leider feststellen, dass ich von ?hier nicht auf Freenet zugreigen kann, das hei?t, ich kann auch keine Bilder hochladen. Da muss ich mal nach nem anderen Ort suchen.
Also, bis her war es eigentlich ganz nett, schon einmal von Schuputzern ?ber den Tisch gezogen worden, kleine M?dchen verstecken sich hinter ihrem Vater wenn sie mich sehen (ungelogen) und gestern abend musste ich dann doch stark einen Kaufrausch unterdr?cken. Leider sind die Handypreise hier auch nicht viel g?nstiger wie zu Hause. In n?chster Zeit werde ich dann mal Klamotten kaufen gehen, die sind n?mlich sehr g?nstig.
16.2.05 07:41


Es regnet immer noch. Die Arbeitstage sind lang, die Herausforderung ist gro?. Gestern abend waren wir richtig gut essen, mit Vorspeise, Nachtisch und Getr?nken. Das letzte Mal, als ich im Ausland so viel Geld f?r Essen ausgegeben habe, war als ich in Norwegen beim MC f?r ein Sparmnenue 9,20 ? gezahlt habe....
17.2.05 07:54


So, jetzt ist es hier halb sechs, in zwei Stunden machen wir wahrscheinlich Feierabend. Die Tage sind hier lang, aber die Aufgaben sind so, dass man sich wenigstens nicht langweilt. Ich habe zwar kein Heimweh, aber wenn mir hier alle vom Schnee mailen, denke ich, dass es doch netter w?re, als der Regen hier, meine F??e sind Eiskalt, da die Klimaanlagen die Bodentemperatur nicht sehr ?ber die Au?entemperatur von ca. 5 hebt. Also, kalt, aber gl?cklich.
17.2.05 10:19


So, dritter Tag und er teilte den Himmel und es kam immer noch viel Wasser von obe, oder so ?hnlich. Also das Wetter ist immer noch nicht gut. Auf dem Testprotokoll steht im Versuch 11?C als Raumtemperatur, das ist hier reailistisch. Gestern haben wir mehr als 12,5 Stunden gearbeitet, heute wird es auch nicht k?rzer, deshalb kann ich leider nicht all zu viel neues schreiben. Mit etwas Gl?ck schaffen wir ?bermorgen etwas weniger....
18.2.05 07:12


So, heute nacht hat es sogar ein kleines bischen geschneit, heute morgen waren die D?cher sogar eingezuckert. Daf?r scheint jetzt die Sonne, aber kalt ist es immer noch. Das ist hier auch ein Problem, da man nur Klimaanlagen zum Heizen benutzt, ist immer nur die Luft erw?rmt. Aber die macht krach, also macht man sie zum schlafen aus. Heute morgen war auch mein Bad eiskalt. Heute haben wir erst um 10 Uhr angefangen, morgen schaffen wir gl?cklicherweise gar nicht, da kann ich dann auch mal wieder was von der Stadt anschauen. Gestern sind wir zwar um kurz nach sieben gegangen, sa?en aber dann noch sehr lange beim Essen. Da sind dann auch wieder aller L?den dicht.
19.2.05 06:57


Nachdem ich die letzten Eintr?ge immer mit so begonnen habe, heute mal nicht. Jetzt muss ich doch mal ein ernstes W?rtchen mit euch reden, ich habe das hier gemacht, damit ich niemand bel?stige, der nichts von mir h?ren will, dass hei?t aber nicht, dass ihr mir gar nicht schreiben sollt. Ich will ja auch ein bischen was h?ren.
Nachdem schon mehrere nach meiner Wohnung gefragt haben, bisher wohne ich noch in einem Hotel, wir wollen zwar noch nach einer Wohnung schauen, haben daf?r aber fast keine Zeit. Da ich fast nie im Hotel bin, kann ich den Blick aus dem 17 Stock auch nur selten geniesen, oder mich an den sch?nen Schreibtisch setzten.
Den Sonntag habe ich mit einem Supermarktbummel begonnen. Dannach wahren wir noch beim Friseur und haben uns zu viert eine Kopfmassage gek?nnt. Das war sehr angenehm. Heute geht es mit der Arbeit weiter und wir sehen langsam sogar ein richtiges Vorankommen.
Und wie ist der Schnee zu Hause? Ich will auch Schnee!
21.2.05 06:34


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung